Südafrikas Wunder & Schönheit

Eine spirituelle Reise auf den Spuren der Menschheit und in die schöne & wilde Natur

Individuelle Rundreise in Modulen: Kapstadt & Kapregion, Johannesburg, Krüger Nationalpark, Michael Tellinger, Victoria Fälle uvm.

Die ältesten Funde der hominiden Entwicklung finden wir im südlichen Afrika. Bei der Erforschung unserer Wurzeln liefert Darwins Evolutionstheorie eine sehr überzeugende Idee. Jedoch gibt es dabei auch Unerklärliches, wie zum Beispiel das enorme Wachstum unseres Gehirns in kürzester Zeit. Im Bereich der Mythen und Geschichtsschreibung finden wir weitere interessante Informationen. Zum Beispiel erwähnt die Bibel die Giganten, bzw. Nephilim und die Sumerischen Keilschriften nennen die Anunnaki. Der ca. 1,50 cm große "Giants Footprint", scheinbar der Fußabdruck eines Riesen in der Nähe des Krügerparks unterstreicht die Möglichkeit alternativen Betrachtungen. Dieses ist ein Aspekt dieser Reise.

Ein weiterer Aspekt ist die Idee der „Menschlichkeit“ - "Ubuntu" in der Sprache der Xhosa. Gibt es hier einen Bezug zum Sturz des Apartheidregimes? Welche Rolle spielten Nelson Mandela und Desmond Tutu dabei? Auch Mahatma Gandhi, der „Befreier Indiens", setzte sich für die Abschaffung der Apartheid und Gleichberechtigung der Inder in Südafrika ein. Was verbindet diese friedvollen Streiter für mehr Menschlichkeit? 

Aber vor allem: freuen Sie sich auf beindruckende Landschaften, die afrikanische Tierwelt, wie Löwen und Elefanten, im Krüger-Nationalpark und die Wucht der Victoria Wasserfälle!


Die Reise ist in Module geteilt und passt sich so Ihren Interessen, Zeit- und Finanzrahmen an. Wir vermitteln Ihnen Leih-Pkw zum Selberfahren, alle Unterkünfte und genannten Leistungen, wie in den Modulen beschrieben.